Deutsch
KÖNNEN WIR BEHILFLICH SEIN?
040/879 691-100

CAMPINGPLÄTZE COSTA DORADA

Camping an der Costa Dorada im sonnigen Spanien
Eine Reise an die Costa Dorada führt den Urlauber in eine sonnenreiche Küstengegend im katalanischen Teil von Spanien. Das beliebte Feriengebiet erstreckt sich von Alcanar bis Vilanova i la Geltrú und bietet fantastische Möglichkeiten zum Surfen, Segeln, Tauchen und Schwimmen. Lesen Sie mehr
Auswahl zurücksetzen
Ihre Auswahl:
6 Campingplätze
Sortieren:
Untenstehende Unterkünfte sind nicht zum gesuchten Termin verfügbar!
Vent venligst
BITTE WARTEN WIR SUCHEN GERADE VERFÜGBARE REISETERMINE FÜR SIE!
Reisedauer
Anzahl Teilnehmer
Suchen
Weitere Plätze anzeigen
Suche einschränken
UNTERKUNFTSTYPEN
UNTERKUNFT GRÖßE
EINRICHTUNGEN
ENTFERNUNG
GEEIGNET FÜR
Intet resultat

Leider wurde ein Ergebnis, das Ihre Suchkritieren entspricht, nicht gefunden. Gehen Sie deshalb bitte einen Schritt zurück, und versuchen Sie erneut.
Intet resultat

Diese Region hat leider keine Plätze die folgenden Suchkriterien treffen:



Ihre Suche hat deshalb leider keinen Treffer ergeben!
Intet resultat

SUCHKRITERIEN ZURÜCKSETZEN

Leider - kein Ergebnis
Leider - nicht möglich!
Leider - nicht möglich!
<< Zurück
 
Costa Dorada, Spanien
KARTE

Weshalb ist das Camping an der Costa Dorada so spannend?

Die Costa Dorada zählt zu den sonnigsten Regionen Spaniens. Selbst in der Vor- und Nachsaison ist das Meer in der Regel zum Baden angenehm warm. Somit lohnt sich auch das Camping an Pfingsten.
Noch etwas wärmer als im Frühling sind die Wassertemperaturen in den Monaten September und Oktober. Das sind ausgezeichnete Voraussetzungen für Camping Costa Dorada am Meer.
Vielleicht erleben auch Sie bald die Reize der goldenen Küste in einem Bungalowzelt oder Mobilheim auf dem Luxus-Campingplatz Sanguli, Vilanova Park oder Tamarit Park.
  • Feine Sandstrände zum Buddeln und Relaxen
  • Fantastische Wassersportmöglichkeiten
  • Familienfreundlich ausgestattete Campingplätze
  • Spannende Unterhaltung auf dem Luxus-Campingplatz und in den Ferienorten

Naturliebhaber und Familien mit Kindern finden hier ein vielfältiges Angebot, um beim Luxus Campen die Reize der mediterranen Landschaft näher kennen zu lernen. Überzeugen Sie sich vom attraktiven Angebot von LuxCamp und buchen Sie Ihren Campingurlaub Costa Dorada im Luxuszelt oder Mobilheim. Camping Costa Dorada ist sicher genu für Ihre Familie!

Top-Campingplätze an der traumhaften Costa Dorada


Zum rund 1000 Quadratmeter großen Poolbereich gehören drei Schwimmbecken und ein Springbrunnen. Gegen eine Gebühr steht auch ein Innenschwimmbad zur Verfügung. Das Besondere an dem Vilanova Park ist der typisch katalanische Charme. Das Restaurant ist in einem restaurierten Landhaus untergebracht.

Tamarit Park
Am Fuß des gleichnamigen Schlosses gelegen begeistert der Luxus-Campingplatz Tamarit Park durch sein umfangreiches Freizeitangebot mit Freibad, Planschbecken, Animation, Kinderclub und Wellness. Die attraktive Ferienanlage befindet sich nur wenige Gehminuten vom schönen, etwa 500 Meter langen Sandstrand entfernt. Direkt auf dem Campingplatz gibt es Geschäfte und ein vielfältiges gastronomisches Angebot.
Sanguli
Der Luxus-Campingplatz Sanguli liegt nur rund 100 Meter vom sauberen Sandstrand entfernt. Wer lieber in den von Palmen gesäumten Pools schwimmen möchte, tut dies in einer tropischen Atmosphäre.
Für die kleinen Gäste gibt es beim Luxus-Camping tolle Wasserrutschen und viel Spaß im Kinder-Club. Ein beliebter Treffpunkt ist das im römischen Stil erbaute Amphitheater, in dem unter freiem Sternenhimmel magische Momente, Musik und Unterhaltung geboten werden.

Vilanova Park
Umgeben von einer üppigen Vegetation liegt der Luxus-Campingplatz Vilanova Park auf einem Berghang. Hier kann man sich mit Tennis, Volleyball und anderen Sportarten fit halten. In der Nähe befindet sich außerdem ein Reitstall.

Strände, Natur & Attraktionen an der Costa Dorada

Die Attraktionen an der Costa Dorada
Neben dem Strand und dem Meer warten im Campingurlaub weitere Sehenswürdigkeiten. In Pont Diable gibt es zum Beispiel ein römisches Aquädukt zu besichtigen. Bei Salou nimmt der Freizeitpark Port Aventura große und kleine Urlauber auf eine Entdeckungsreise in verschiedene Themenwelten mit. Mit dem Auto gut zu erreichen ist auch die Weltstadt Barcelona. Jetzt bereit machen für Camping Costa Dorada!
Strände und Natur an der Costa Dorada
Dass der 216 Kilometer lange Küstenstreifen der Costa Dorada in der Landessprache als „Goldene Küste“ bezeichnet wird, hat seinen guten Grund. Das Landschaftsbild der im Nordosten von Spanien gelegenen Ferienregion ist von feinsandigen und sanft abfallenden Stränden geprägt. Da der Sand von winzigen Glimmerkörnern durchsetzt ist, leuchtet er vor allem bei Sonnenschein golden.
Wählen Sie die Art und Anzahl der Unterkünfte
IHRE REISEDATEN
Nach oben